Solardachziegel

Fakten

solarziegel14k

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Solardachziegel haben die Dachfläche optimal ausgenutzt.

Ziegel:

473 Solardachziegel Autarq Typ TCRDO-A-1000, schwarz

Leistung:

4.500 kWh/Jahr

Speicher:

4,8 kWh
2 Stück Batteriespeicher Pylontec PT US 2000,
jeweils 2,4 kWh, 7.500 Lade/Entlade Zyklen

Wechselrichter:

Delios DLS-450c
Solis 4G mini

Autarq Energiemanager (Carlo Gavazzi)

solarziegel15k

Der Schuppen wurde zum Technikraum, links der Delios Wechselrichter, darunter die Batteriespeicher, rechts oben kommen die Kabel vom Dach in den PV-Wandler, darunter der zweite Wechselrichter von Solis.

Die Preise:

Mit Preisen ist das immer so eine Sache. Gerade der Markt bei Solarziegeln und den technischen Geräten ist ständig in Bewegung. Deshalb nur ganz grob:
Die Solarziegel kosteten knapp EUR 19,00 pro Stück, dazu kamen Kosten für den Verkabelungssatz von knapp EUR 700,00, sowie den Autarq Energiemanager (Systemsteuerung) von knapp EUR 600,00.
Der Wechselrichter von Delios schlug mit etwa EUR 2.500,00 zu Buche, ein Batteriespeicher mit EUR 1.100,00.